Zum Inhalt springen

Header

Video
Meteo am Mittag 25.11.2022 12:55
Aus Meteo vom 25.11.2022.
abspielen. Laufzeit 57 Sekunden.
Inhalt

Winterwetter Schnee bis ins Flachland? Im November noch nicht...

26. November 2021: Schnee bis ins Flachland

Genau vor einem Jahr fiel im Flachland der Alpennordseite der erste Schnee der Saison. Mit lediglich 1 bis 4 Zentimetern reichte es aber eher für glatte Strassen und Gehwege als für einen Schneemann.

Nullnummer im November 2022

In diesem Jahr brauchen Schnee-Fans noch etwas Geduld. Im November fällt mit hoher Wahrscheinlichkeit kein Schnee bis ins Flachland und auch in den ersten Dezember-Tagen deutet wenig auf einen Wintereinbruch hin.

Verlauf der potentiellen Schneefallgrenze.
Legende: So weit runter würde es schneien, falls Niederschlag dabei wäre. Ab Dezember (Do) wird die Unsicherheit gross, wie die hellblaue Fläche zeigt. SRF Meteo

Die potenzielle Schneefallgrenze ist abhängig von der Temperatur der Luftmasse über der Schweiz. Sie zeigt an, wie weit runter es schneien würde, falls auch Niederschlag dabei wäre. Bis zum Monatswechsel am kommenden Mittwoch/Donnerstag deutet wenig auf Schnee bis ins Flachland hin. Spannender wird es am ersten Dezember-Wochenende: Einige Modell-Berechnungen deuten auf Schnee bis ins Flachland hin. Viele lassen es aber auch zu mild für Schnee bis in tiefe Lagen weitergehen...

Bad Ragaz im November 1999: 62 Zentimeter Schnee

Manchmal bringt der November bereits richtige Schnee-Ladungen bis ins Flachland und nicht nur wenige Zentimeter wie im Vorjahr. Den November-Rekord für Lagen unterhalb von 600 Metern über Meer hält Bad Ragaz/SG im Sarganserland. Am Morgen des 24. Novembers 1999 wurden 62 cm Schnee gemessen. Platz 2 geht an Glarus mit einem halben Meter am 30. November 1973 und Platz 3 an Sitten/VS mit 48 cm am 14. November 1944.

Meteo am Mittag 25.11.2022 12:55

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen