Zum Inhalt springen

Header

Audio
2. Wahlgang Präsidentenwahl Brig-Glis ist entschieden
Aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 29.11.2020.
abspielen. Laufzeit 00:57 Minuten.
Inhalt

Präsidentenwahl Brig-Gils Mathias Bellwald wird neuer Stadtpräsident von Brig-Glis

Der FDP-Politiker Mathias Bellwald setzt sich klar gegen Patrick Amoos von der CSP durch.

Der FDP-Politiker Mathias Bellwald wird neuer Stadtpräsident von Brig-Glis. Er hat sich im zweiten Wahlgang klar durchgesetzt gegen Patrick Amoos von der CSP. Bellwald holte 3316 Stimmen, Amoos 1800.

«Die Erleichterung ist sehr gross, ich bin noch etwas ausser Atem», sagt der neugewählte Stadtpräsident Bellwald gegenüber SRF. «Ich bin überwältigt.»

Am ersten Januar nimmt er seine Arbeit auf. Brig-Glis ist eine vergleichbar reiche Gemeinde. Wie wird Bellwald die Politik der Gemeinde prägen? «Wir wollen transparenter werden, die Kommunikation muss verbessert werden», so Mathias Bellwald. Jetzt werde er aber zuerst den Tag ausklingen lassen.

Resultat wie erwartet

Der Ausgang der Wahlen ist keine Überraschung: Bereits im ersten Wahlgang vor zwei Wochen lag der FDP-Stadtrat mit grossem Abstand vorn, schaffte es aber nicht über das absolute Mehr. Die beiden anderen Anwärter aufs Präsidentenamt hatten sich danach zurückgezogen.

Mit dem Sieg des Bauunternehmers stellt die FDP nach 20 Jahren nun wieder den Stadtpräsidenten von Brig-Glis.

Regionaljournal Bern Freiburg Wallis, 13:03 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.