Zum Inhalt springen

Fast 6 Millionen Franken Laptops für alle Stadtluzerner Sekschülerinnen und -schüler

  • Auf der Sekundarstufe bekommen alle rund 1200 Schülerinnen und Schüler und die rund 175 Lehrpersonen der Stadt Luzern einen Laptop.
  • Dafür wendet die Stadt über die nächsten 10 Jahre 5,8 Millionen Franken auf. Mit einberechnet sind auch die Kosten für Wlan und Service.
  • Das Stadtparlament stimmte dem Kredit einstimmig zu. Die aktuellen, stationären Computer seien nicht mehr zeitgemäss.
  • Die Stadt will nun die ersten Erfahrungen auf der Sekstufe abwarten und dann auch die IT-Ausstattung in den Primarschulen anpassen.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel