Zum Inhalt springen

Hohe Stimmbeteiligung Fremde Richter, Hornkühe und das Stadion mobilisieren

Die Meinungen zu den Abstimmungsvorlagen vom Wochenende sind weitgehend gemacht. In der Stadt Zürich haben viele Stimmberechtigte ihr Stimmcouvert schon abgeschickt. Fünf Tage vor der Abstimmung sind bereits 40 Prozent der möglichen Stimmen bei der Stadt eingegangen.

Zwei Hände stcken Stimmzettel in ein Couvert
Legende: Ab die Post: Viele Stimmberechtigte gehen nicht mehr an die Urne. Keystone

«Es waren bisher vor allem die Eidgenössischen Vorlagen, die stark mobilisierten», stellt Christina Stücheli von der Zürcher Stadtkanzlei fest. In der Stadt liege die Quote der brieflichen Stimmabgabe am Dienstag vor der Abstimmung auf der Höhe anderer nationaler Vorlagen, die ähnlich stark umstritten waren.

Auf ähnlichem Stand wie die Durchsetzungsinitiative

Stücheli nennt etwa die Durchsetzungsinitiative der SVP, die im Februar 2016 im Kanton Zürich so viele Stimmberechtigte zur Beteiligung bewegte, wie sonst nie in den letzten 20 Jahren. Über 66 Prozent der Stimmberechtigten taten damals zu dieser Vorlage ihre Meinung kund.

Audio
Hohe Stimmbeteiligung zeichnet sich ab
aus Regionaljournal Zürich Schaffhausen vom 20.11.2018. Bild: Keystone
abspielen. Laufzeit 1 Minute 46 Sekunden.

Ob auch die Abstimmung über das Fussballstadion in der Stadt mobilisiere, könne man erst am Abstimmungssonntag sagen, wenn die Couverts geöffnet werden, sagt Stücheli. Ein Indiz gibt es: In Winterthur, das auch über zwei umstrittene kommunale Vorlagen befindet, lag die Quote der brieflichen Stimmabgabe am Dienstagabend erst bei 30 Prozent.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel