Zum Inhalt springen
Inhalt

Vogelgrippe in Europa Behörden töten Hundertausende Tiere

Eier und tote Küken werden von einem lastwagen geleert.
Legende: In mehreren europäischen Ländern töten die Behörden wegen der Vogelgrippe Geflügel. Reuters
  • Die deutschen Behörden kämpfen weiterhin gegen die Vogelgrippe. Doch auch in Tschechien und vor allem in Frankreich werden massenweise Tiere getötet.
  • In Frankreich sollen mindestens 800'000 Enten vernichtet werden.
  • Vor allem der Südwesten des Landes ist betroffen, der aufgrund des feuchten Klimas eine Verbreitung der Seuche begünstigt.
  • In Deutschland sind mit Ausnahme des Saarlandes alle Bundesländer von der Vogelgrippe betroffen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.