Zum Inhalt springen

Header

Wegweiser Brenner-Pass.
Legende: Die Behörden rechnen aufgrund der Sommerferien mit vielen Autofahrern. Sie empfehlen das Gebiet grossräumig zu umfahren. Reuters
Inhalt

Alpenpass am Sonntag gesperrt Fliegerbombe wird auf Brenner-Route entschärft

  • Die Brenner-Route zwischen Österreich und Italien muss am Sonntag für mindestens drei Stunden gesperrt werden.
  • Um 7.30 Uhr entschärfen Sprengmeister eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg.
  • Von der Sperrung betroffen sind sowohl die Brenner-Autobahn und die Hauptstrasse als auch die Zugstrecke.

Italien-Urlauber müssen am Sonntag auf der Brenner-Route zeitweise mit erheblichen Behinderungen rechnen. Der Alpenpass zwischen Österreich und Italien werde wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe im Raum Freienfeld nahe Sterzing für drei Stunden komplett gesperrt, teilte die Verkehrsleitzentrale Bozen am Freitag mit.

Betroffen sind die Brennerautobahn (A22), die Brennerstaatsstrasse SS 12 sowie die SS 508. Die Sperrung soll von 6.30 bis 9.45 Uhr dauern. Auch der Bahnverkehr zwischen Franzensfeste und Sterzing werde in dieser Zeit unterbrochen, hiess es.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?