Zum Inhalt springen

Header

Weil hält einen Blumenstrauss in die Luft.
Legende: Geschafft! Stephan Weil ist neuer Ministerpräsident von Niedersachsen. keystone
Inhalt

International Stephan Weil neuer Ministerpräsident von Niedersachsen

Der niedersächsische Landtag hat den SPD-Politiker Stephan Weil zum neuen Ministerpräsidenten des norddeutschen Bundeslandes gewählt. Er löst den Christdemokraten David McAllister ab.

Der bisherige Oberbürgermeister von Hannover Stephan Weil steht an der Spitze einer rot-grünen Koalition. Sozialdemokraten und Grüne hatten bei der Landtagswahl am 20. Januar zusammen eine hauchdünne Mehrheit von einem Sitz gewonnen.

In den vergangenen zehn Jahren war Niedersachsen von einer christlich-liberalen Koalition regiert worden. Zunächst unter dem späteren Bundespräsidenten Christian Wulff, seit 2010 unter McAllister.

Der Machtwechsel in Hannover schwächt die christlich-liberale Bundesregierung unter Kanzlerin Angela Merkel. Im Bundesrat (Länderkammer) haben die von SPD, Grünen und Linkspartei regierten Länder jetzt mit 36 von 69 Stimmen eine eigene Mehrheit. Dies erleichtert es ihnen, Gesetzesvorhaben der Regierung zu blockieren oder eigene Gesetzesinitiativen einzubringen.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen