Tagesschau Spezial: Trauerfeier für Nelson Mandela

SRF überträgt die Trauerfeier für Nelson Mandela live ab 09.50 Uhr auf SRF 1 und im Internet.

Am Dienstag findet in Johannesburg die offizielle Trauerfeier im
Gedenken an den ehemaligen Staatspräsidenten und Friedens-Nobelpreisträger
Nelson Mandela statt. SRF überträgt den Anlass live ab 9.50 Uhr auf SRF 1 und auf www.srf.ch/news.

Moderiert wird die Sondersendung «Tagesschau Spezial» von Florian Inhauser. Ihn begleiten durch die Sendung zwei ausgewiesene Afrika-Experten: Ruedi Küng, ehemaliger Afrika-Korrespondent von Radio SRF und Barbara Müller, Geschäftsführerin des Fonds für Entwicklung und Partnerschaft in Afrika. Aus Johannesburg zugeschaltet werden live die SRF-Südafrika-Korrespondentin Cristina Karrer und SRF-Sonderkorrespondent Mario Grossniklaus.

Radio SRF berichtet laufend in den tagesaktuellen Sendungen auf SRF 4 news und und SRF 1 (Rendez-vous 12.30 Uhr und Echo der Zeit 18 Uhr).

Über 70 Staats- und Regierungschefs werden an der Trauerfeier im
FNB-Fussballstadion bei Soweto teilnehmen. Erwartet werden unter anderen US-Präsident Barack Obama sowie die drei ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush, Bill Clinton und Jimmy Carter. Unter den Gästen befinden sich auch die Präsidenten Frankreichs, François Hollande und Deutschlands, Joachim Gauck. Die Schweiz ist mit Bundespräsident Ueli Maurer vertreten.