Zum Inhalt springen

Trump versus Umwelt Karte: So stutzt Trump zwei Naturschutzgebiete zusammen

Der US-Präsident setzt seinen Kurs der Deregulierung im Umweltschutz fort. Jetzt mussten zwei Naturschutzgebiete in Utah dran glauben.

Legende: Geschrumpfte Naturschutzgebiete in den USA Innenministerium der USA

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

11 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Walter Wieser (Walt)
    Was Trump eigentlich gemacht hat war das er das Land dem State of Utah zur Selbstverwaltung zureueckgegeben hat. So wie es vor der Obama area war der dieses unter die Zentralverwaltung von Washington Buereaukraten gestellt hat. Die Leute in Utah sind absolut faehig ihr Land selbst zu beschuetzen und zu verwalten. Was bedeutet das man die dortigen unglaublichen Naturwunder wieder besuchen kann! Von Industrialisierung war da vor Obama und ist nach Trump keine Rede. Power to the people!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Thomas F. Koch (dopp.ex)
      Die Proklamation bezieht sich auch auf den Verkauf des Landes zur Ölförderung und Kohlenabbau (Punkte 2 und 3). Damit wird eine Industrialisierung wieder möglich. [...] lands excluded from the monument reservation shall be open to: (1) entry, location, selection, sale, or other disposition under the public land laws and laws applicable to the U.S. Forest Service; (2) disposition under all laws relating to mineral and geothermal leasing; and (3) location, entry, and patent under the mining laws.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von antigone kunz (antigonekunz)
    sein tempo ist schnell, das ist strategie, an ganz unterschiedlichen ort/themen feuer setzten, tempo reinbringen ... die menschen geraten so in einen reaktionmodus. dann die aufwiegelungstaktik, jeder gegen jeden. in diesem fall: was er jetzt macht, er spielt die weissen, 'rechtschaffenen' jäger auf gegen den ewigen verhassten anderen 'den indianer' auf. niemand ist verhasster als der, in dessen schuld man steht.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von marlene Zelger (Marlene Zelger)
    Muss man eventuell noch befürchten, dass der Naturkiller Trump die Nationalpärke zu Industriezonen oder Flugplätze umfunktioniert? Das wären der Yellowstone-, der Josemite-, der Zion- und andere bedeutende Parks. Mir graut jetzt schon, habe ich doch diese imposanten nationalen Naturdenkmäler selber besucht.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von M. Roe (M. Roe)
      Zeiger: Kümmern Sie sich doch besser um die restlichen "Naturreserwätchen" in der Schweiz. Die haben es viel nötiger. Und was die Indianer in Amerika, sind die Bauern in der Schweiz: am Aussterben! Nur scheinen Sie das noch nicht zu merken.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen