Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

International Vom Bürgerkrieg ins Ferienparadies: Flüchtlinge auf Kos

Von den östlichen Küstenorten der Türkei sind es oft nur wenige Seemeilen bis zu den griechischen Inseln. Vor allem Syrer haben diese Überfahrt in den vergangenen Wochen zu Tausenden auf sich genommen, um Europa zu erreichen. Ein Brennpunkt zurzeit: Kos. Bilder von der Ankunft der Flüchtlinge.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von B.Mathis , Küsnacht
    Liebe SRF Redaktion,Das gestellte Bild oben ist nur peinlich und schadet mehr als es nützt.Es gäbe realistische Bilder von Menschen in Not und Elend die keine Chance und kein Geld haben zu flüchten.
    1. Antwort von U.Haller , Bern
      Habe drei verschiedene traurige Beiträge gesehen alle mit dem gleichen unmöglichen Foto,so unglaubwürdige Darstellungen bewirken eher das Gegenteil.