Zum Inhalt springen

Header

Video
Bernhard Heusler: Gewinner Humorschaufel
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 10.12.2017.
abspielen
Inhalt

26. Arosa Humorfestival Bernhard Heusler erhält die Humorschaufel

Der ehemalige Präsident des FC Basel, Bernhard Heusler, ist mit der Humorschaufel des Arosa Humorfestivals ausgezeichnet worden. Zum ersten Mal hat damit eine Persönlichkeit aus dem Sport den Preis erhalten.

  • Bernhard Heusler (53) sei ein «eloquenter und mutiger Mann», begründet das Arosa Humorfestival die Wahl. Unter seiner Ägide wurde der FC Basel acht Mal Schweizer Meister.
  • Der mit der Humorschaufel ausgezeichnete Bernhard Heusler reagierte überrascht. Er denke nicht, dass er den Preis verdient habe, sagte er gegenüber «Glanz & Gloria». Über Witze lache er aber gerne. «Ich freue mich über den Preis», sagte Heusler weiter.
  • Neben Heusler waren Ständeratspräsidentin Karin Keller-Sutter (FDP/SG), Fussball-Nationaltrainer Vladimir Petkovic, Tennislegende Martina Hingis, Schwingerkönig Matthias Glarner und die Aargauerin Funda Yilmaz nominiert.
  • Die aus Eis geschnitzte Schaufel wird an Persönlichkeiten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Sport und Kultur verliehen, die sich im vergangenen Jahr mit ihrem Gespür für Humor ausgezeichnet haben.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen