Bessere Noten dank Roger Federer

Der Tennis-Star macht mit einem Tweet eine ganze Chemieklasse glücklich.

  • Balyn Walters, eine Schülerin aus Louisiana, schreibt auf Twitter: «Wenn Roger Federer das retweetet, erhält die ganze Klasse einen Bonus auf die Chemie-Endnote».
  • Federer (35) tut wie geheissen. Und antwortet auf Twitter: «Ich hätte nie gedacht, dass ich in Chemie nützlich sein könnte. Ich will einen Beweis, dass ihr den Bonus erhalten habt!»
  • Ob die Klasse tatsächlich bessere Noten erhalten hat, ist noch nicht bekannt.