Zum Inhalt springen
Inhalt

Debatte um Übergriffe Fussballspielerin Hope Solo erhebt Vorwürfe gegen Sepp Blatter

Wie oben beschrieben.
Legende: Ballon d'Or Gala 2013 in Zürich: Solo überreicht Amy Wambach (links) die Trophäe, Blatter applaudiert. Reuters
  • Die amerikanische Fussballspielerin Hope Solo erhebt schwere Vorwürfe gegen Ex-Fifa-Präsident Sepp Blatter.
  • Blatter soll ihr an den Po gegriffen haben.

Der Vorfall soll sich 2013 an der Ballon-d'Or-Gala in Zürich ereignet haben, kurz bevor sie die Bühne betreten habe. Das sagte die ehemalige US-Nationaltorhüterin in einem Interview mit der portugiesischen Zeitschrift «Expresso».

Blatters Sprecher dementierte den Vorfall gegenüber der Zeitung «The Guardian». Blatter halte die Anschuldigungen für lächerlich.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

37 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.