Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Ein Gesicht, unzählige Rollen Schauspieler Bruno Ganz wäre 80 geworden

Der Zürcher ist vor zwei Jahren an Krebs verstorben. Seine Erfolge leben jedoch bis heute weiter. Ein kurzer Rückblick.

Er zählte zu den grössten Schauspielern im deutschen Raum. Rollen wie die des Adolf Hitler in «Der Untergang» (2004) machten ihn auch international bekannt. Durch die Verkörperung des Diktators konnte Ganz sein volles Können beweisen.

Video
Wie Bruno Ganz der Durchbruch in der Traumfabrik gelang
Aus Glanz & Gloria vom 20.03.2019.
abspielen

Viele bekannte Rollen

Im Laufe seiner Karriere war Bruno Ganz in über 100 Filmen und zahlreichen Theateraufführungen zu sehen. Qualität und Quantität – beim Schauspieler ging beides einher. Auch die Anzahl seiner Trophäen ist beachtlich.

Insgesamt gewann er über 35 Preise. Darunter eine Goldene Kamera für sein Lebenswerk, mehrere Schweizer Filmpreise und einen Bambi für seine Rolle in «Der Untergang».

Dass ihr euch traut, mir heute zwei Preise zu geben, das finde ich gigantisch. Herzlichen Dank.
Autor: Bruno GanzVerleihung Schweizer Filmpreis 2017

Eine Auzeichnung, die den Zürcher besonders gefreut haben dürfte, ist der Erhalt des Iffland-Rings. Diesen bekommt jeweils der bedeutendste und würdigste Bühnenkünstler des deutschsprachigen Theaters. Bruno Ganz erhielt ihn im Jahr 1996 und vermachte ihn nach seinem Tod dem deutschen Schauspieler Jens Harzer.

Video
Adieu Bruno Ganz
Aus Glanz & Gloria vom 20.03.2019.
abspielen

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Alex Schneider  (Alex Schneider)
    Seine Hitlerdarstellung! Die war Klasse!