Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Luca Hännis Finaleinzug am Eurovision Song Contest abspielen. Laufzeit 00:50 Minuten.
Aus Eurovision Song Contest vom 16.05.2019.
Inhalt

Eurovision Song Contest 2019 Die Schweiz ist im ESC-Final

  • Für Luca Hänni (24) geht das ESC-Abenteuer nach dem zweiten Halbfinale in Tel Aviv weiter.
  • Der Berner Sänger platziert sich am Donnerstagabend unter den besten zehn.
  • Ausserdem ins Finale schaffen es Nordmazedonien, Niederlande, Schweden, Albanien, Russland, Aserbaidschan, Norwegen, Dänemark, Malta.

Luca Hänni kann den Final-Einzug kaum glauben. «Das ist der absolute Hammer – der Finaleinzug ist geschafft! Ich freu mich so unendlich – für mich und natürlich mein Team und alle, die mit uns mitgefiebert haben. Danke für die tolle Unterstützung - wir sehen uns am Samstag!»

Zum ersten Mal seit 2014 zieht die Schweiz wieder in einen Eurovision-Final ein. Luca Hänni überzeugt Jury und Zuschauer mit seinem Auftritt. Er singt sich nicht nur, sondern tanzt sich vor allem ins Final.

Legende: Video Luca Hännis Auftritt am ESC-Halbfinal abspielen. Laufzeit 03:19 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 16.05.2019.

Insgesamt waren 41 Teilnehmerländer beim 64. «Eurovision Song Contest» in Tel Aviv mit dabei. Aus jedem der beiden Halbfinals kamen zehn Beiträge weiter. Sechs Länder sind gemäss dem Reglement bereits für den Final gesetzt: Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Italien, Spanien als die «Big Five», sowie Israel als Austragungsland.

ESC 2019: Das sind die Finalisten

LANDINTERPRETTITEL
SchweizLuca HänniShe Got Me
DeutschlandS!stersSisters
NorwegenKEiiNOSpirit In The Sky
MaltaMichelaChameleon
NordmazedonienTamara TodevskaProud
NiederlandeDuncan LaurenceArcade
AlbanienJonida MaliqiKtheju tokës
SchwedenJohn LundvikToo Late For Love
RusslandSergey LazarevScream
AserbaidschanChingizTruth
DänemarkLeonoraLove Is Forever
FrankreichBilal Hassani
Roi
Grossbritannien (UK)
Michael Rice
Bigger Than US
IsraelKobi Marimi
Home
SpanienMikiLa venda
ItalienMahmood
Soldi
GriechenlandKaterine DuskaBetter Love
WeissrusslandZENALike It
SerbienNevena BožovićKruna
ZypernTamtaReplay
EstlandVictor CroneStorm
Tschechische RepublikLake MalawiFriend Of A Friend
AustralienKate Miller-HeidkeZero Gravity
IslandHatariHatrið mun sigra
San MarinoSerhatSay Na Na Na
SlowenienZala Kralj & Gašper ŠantlSebi
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

27 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.