Zum Inhalt springen

Header

Video
Luca Hänni: «Ich bin mega nervös»
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 16.05.2019.
abspielen
Inhalt

Eurovision Song Contest Luca Hänni: «Ich bin mega nervös»

Pulsfühlen beim Schweizer ESC-Vertreter: Wenige Stunden vor seinem Auftritt beim zweiten ESC-Halbfinal versucht Luca Hänni, die Ruhe zu bewahren.

  • Am Donnerstagabend findet der zweite Halbfinal des Eurovision Song Contest statt. Der Berner Luca Hänni geht mit «She Got Me» für die Schweiz ins Rennen.
  • Der Puls des 24-Jährigen ist wenige Stunden vor seinem Auftritt hoch. «Ich bin parat, aber es macht einen natürlich sehr nervös, wenn man sich überlegt, wie viele Menschen zuschauen werden.»
  • Um einen kühlen Kopf zu bewahren, unterzieht sich Hänni einem bewährten Ritual. Dazu gehören ein Powernap, ein Ingwertee und ein kurzes Einstimmen mit seinem Team.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.