Zum Inhalt springen

Header

Video
Trailer: «Marriage Story»
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 09.12.2019.
abspielen
Inhalt

Golden Globes 2020 Beziehungsdrama «Marriage Story» ist grosser Favorit

Gleich sechs Mal ist das Beziehungsdrama «Marriage Story» mit Scarlett Johansson und Adam Driver in den Hauptrollen nominiert.

  • Der US-Streamingdienst «Netflix» hat gut lachen. Zwei seiner Filme haben beste Chancen zu gewinnen. «Marriage Story» ist sechsmal und das Mafiaepos «The Irishman» von Martin Scorsese fünfmal nominiert.
  • Quentin Tarantinos «Once Upon a Time in Hollywood» hat fünf Nominationen. Der düstere Thriller «Joker» mit Joaquin Phoenix als psychisch krankem Batman-Gegenspieler kommt auf vier Nennungen.
  • Meryl Streep ist zum 32. Mal für einen Golden Globe nominiert, und zwar als beste Nebendarstellerin in «Big Little Lies».
  • Zu den weiteren Schauspielern, die auf einen Globe hoffen können, zählen unter anderem Renée Zellweger («Judy»), Scarlett Johansson und Adam Driver aus «Marriage Story» und Jennifer Lopez («Hustlers»).

Die Golden Globes werden am 5. Januar 2020 in Beverly Hills verliehen.

Der Verband der Hollywood-Auslandspresse (HFPA) vergibt die Preise seit 1944. Ausgezeichnet werden Kino- wie auch TV-Produktionen. Über die Gewinner entscheidet eine Gruppe von knapp 100 internationalen Journalisten, die in Hollywood arbeiten.

Video
Rückblick: Die Gewinner der Golden Globes 2019
Aus Glanz & Gloria vom 07.01.2019.
abspielen
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?