Zum Inhalt springen
Inhalt

Happy Birthday Conchita Wurst wird 30

Legende: Video Aus dem Archiv: «In der Limo mit..» (2014) abspielen. Laufzeit 05:47 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 11.11.2014.
  • Tom Neuwirth wird am 6. November 1988 in Gmunden, Oberösterreich geboren. Der Junge ist anders. In der Schule wird er gehänselt. Seine Mutter Helga richtet ihm im Speicher eine Nähecke ein – sein Rückzugsort.
  • 2006 macht Multitalent Tom Neuwirth im österreichischen Fernsehen bei «Starmania» mit - er singt sich auf den zweiten Platz.
  • Conchita Wurst wird 2011 «geboren». Als Frau nimmt sie bei der «ORF»-Talentshow «Die grosse Chance» mit. Conchita gewinnt nichts, bleibt ihrer Rolle als Frau mit Bart aber treu.
  • 2014 gewinnt Conchita Wurst als erste Dragqueen den Eurovision Song Contest. Es ist ihr Durchbruch im Showbusiness.
  • 2018 outet sich Tom Neuwirth als HIV-positiv nachdem ein Exfreund damit droht, den HIV-Status des Sängers öffentlich zu machen. Die Schlagzeile schmälert Conchitas Beliebtheit nicht. Die Musikerin erhält für das Outing Lob von allen Seiten.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

9 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Daniel Bucher (DE)
    Irgendwie scheint Tom seine Identität noch nicht gefunden zu haben. Conchita war sicher ein Alleinstellungsmerkmal und für das Marketing super. Ob es ihn auch persönlich weitergebracht hat ist zu zweifeln. So hat auch D. Küblböck ähnliche Phasen durchgelebt.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Astrid Meier (Swissmiss)
      Küblböck war ein ausgesprochen selbstunsicherer und nicht sehr talentierter Teenager, als er bei Bohlen auftrat. Er wäre in Therapie auf jeden Fall besser aufgehoben gewesen als im Fernsehen. Tom Neuwirth hingegen ist selbstbestimmt und weiss, was er tut und was er sich zumuten kann. Ihm geht es vielmehr um das Spiel mit Identitäten.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Rolf Künzi (Unbestimmt)
    Egal was du machst, was dein Lebenstraum ist, wenn du dich nicht verkaufen und positionieren kannst klappt es nicht. Das ist das eigentliche Geheimnis von Conchita. Wir werden jedoch einmal wirklich einen Definitonskrieg bekommen. Worte sind in Tat und Wahrheit sehr beschränkt.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Pia Müller (PiMu)
    Hr. M. Müller: Doch, die gewaltige, vielfälltige Stimme und die intelligente Persönlichkeit. ÜBRIGENS: Conchita trägt schon seit Monaten keine Frauenkleider mehr !!!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen