Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Meryl Streep wird 70 abspielen. Laufzeit 02:46 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 21.06.2019.
Inhalt

Happy Birthday! Meryl Streep wird 70

Sieben Fakten zum runden Geburtstag einer der bedeutendsten Schauspielerinnen.

  • Die US-Amerikanerin wurde insgesamt 21 Mal für einen Oscar nominiert. 17 Mal in der Kategorie «Beste Hauptdarstellerin» und viermal in der Kategorie «Beste Nebendarstellerin». Damit hält Meryl Streep den Rekord als meistnominierte Schauspielerin aller Zeiten.
Legende: Video Oscars 2012: Die Show abspielen. Laufzeit 03:35 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 27.02.2012.
  • Die 70-Jährige hat auch bei den Golden Globes abgesahnt. Mit total acht gewonnenen Trophäen hat Streep diese Auszeichnung am häufigsten bekommen.

Frau mit etwas in der Hand
Legende: Bei den Golden Globe Awards 2010 Meryl Streep gewinnt insgesamt acht Golden Globes. Hier als «Beste Hauptdarstellerin» im Film «Julie & Julia». Keystone / Andrew Gombert
  • Die Jubilarin hat Angst vor Helikoptern.
  • Am 30. September 2019 feiert Meryl Streep den 41. Hochzeitstag mit ihrem Mann, dem Bildhauer Don Gummer.

Links eine schwarz gekleidete Frau, rechts ein Mann im Anzug.
Legende: Meryl Streep mit Ehemann Don Gummer Das Ehepaar hat vier erwachsene Kinder. Einen Sohn und drei Töchter. Getty Images / Dan Callister
  • Die Kinderserie «Sesamstrasse» hat der Schauspielikone einen Charakter namens «Meryl Sheep» gewidmet.
  • Meryl Streep ist in New Jersey aufgewachsen. Wurzeln hat sie aber auch in Deutschland und in der Schweiz. Einer ihrer Urgrossväter väterlicherseits, Balthasar Wilhelm Huber, stammte aus Giswil im Kanton Obwalden.
  • Seit Kurzem ist sie auch Oma. Ihre Tochter Mary Willa «Mamie» Gummer hat ihr einen Enkelsohn geschenkt.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.