Zum Inhalt springen

Header

Video
Judy Garland, «Die Tragische»
Aus Gesichter & Geschichten vom 09.03.2022.
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 35 Sekunden.
Inhalt

Ikone wäre 100 Jahre alt Judy Garland: die tragische Diva

Auch 53 Jahre nach ihrem Tod gilt Judy Garland noch als Hollywood-Ikone. Ihr Leben unterteilt sich grob in zwei Teile. Glück in der Karriere, aber Pech in der Liebe.

1939 wird Judy Garland im zarten Alter von 17 Jahren von einem Tag auf den anderen weltbekannt. Grund: Ihre Hauptrolle im Filmklassiker «Der Zauberer von Oz». Sie wird dafür mit einem Jugendoscar ausgezeichnet.

Doch die Rolle bringt auch Nachteile mit sich. Fortan wird Garland stets in die Rolle des netten Mädchens von nebenan gedrängt. Substanzielle Rollen spielt sie im Musicalfilm «Ein neuer Stern am Himmel» und im Gerichtsfilm «Das Urteil von Nürnberg». Für beide Rollen wird sie mit einer Oscar-Nomination belohnt – für erstere gewinnt sie einen Golden Globe.

In den 50er- und 60er-Jahren füllt Garland nicht nur Kinosäle, sondern auch Konzerthäuser. Sie gewinnt gar zwei Grammy Awards und gilt während vieler Jahre als bestbezahlte Bühnenkünstlerin der Welt.

Ich war nie reich, nur arm. Und traurig.
Autor: Judy Garland

Trotz aller Erfolge – Garland kämpft über Jahre mit privaten und finanziellen Problemen. Wegen übermässigen Drogenkonsums und anderer Skandale wird sie zwischenzeitlich gar von ihrem Filmstudio gefeuert. Auch ihr Liebesleben war von Turbulenzen geprägt. Insgesamt fünfmal war Garland verheiratet und hatte drei Kinder, darunter Liza Minnelli, die später ebenfalls eine Karriere als Sängerin und Schauspielerin einschlägt.

Sie lebte acht Leben in einem.
Autor: Liza Minnelli Tochter von Judy Garland

Im Alter von 47 Jahren stirbt Judy Garland an einer Überdosis Schlafmittel. Bis heute gilt sie als eine der grössten weiblichen Hollywoodstars aller Zeiten.

Gesichter & Geschichten; 09.03.2022; 18:35;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen