Zum Inhalt springen

Header

Video
Aus Gesichter & Geschichten vom 27.12.2020.
abspielen
Inhalt

Isabella Schmid wird 50 Schauspielerin Schmid: «Ein halbes Jahrhundert? Ich fühl mich 35»

Die Zürcherin ist eine der wenigen Schweizer Schauspielerinnen, die sich über die Landesgrenze hinaus einen Namen gemacht hat. Jetzt wird sie 50 - und bleibt voller Tatendrang.

Als Stern von Bethlehem steht sie im Alter von vier Jahren zum ersten Mal auf der Bühne. Es ist ein Erlebnis, das Isabella Schmid nie wieder loslassen wird. Mit 13 beginnt sie ihre Ausbildung an einer Jugendtheater-Schule.

Kinder beim Krippenspiel. Ein blondes Mädchen hält einen Stern am einem Stab.
Legende: Die Bühne ist die grosse Liebe von Isabella Schmid, seit sie vier Jahr alt ist. zVg

Mit 23 Jahren startet ihre Karriere am Zürcher Bernhard Theater. Es folgen Auftritte an Häusern in der ganzen Schweiz und bald auch an Theatern in Deutschland.

Ich bin stolz, dass ich meine Rollen auszusuchen kann
Autor: Isabella Schmid

Heute blickt sie auf eine Karriere mit über 60 TV-Produktionen, vier TV-Serien als Hauptdarstellerin, sieben Kinoproduktionen und 70 Theaterproduktionen zurück: «Ich bin stolz, dass ich nach wie vor das Glück habe, meine Rollen auszusuchen und es mir leisten auch kann, nein zu sagen», sagt Isabella Schmid an ihrem 50. Geburtstag im Interview mit «Gesichter & Geschichten». Trotz anhaltendem Erfolg fügt sie an: «Die Zahl 50 fühlt sich schrecklich an. Schlimm. Ein halbes Jahrhundert! Dabei habe ich das Gefühl, ich werde 35!».

Viele neue Projekte

Dieses Gefühl dürfte ihr im nächsten Jahr zu Gute kommen: Wenn es die Corona-Situation zulässt, stehen für Isabella Schmid gleich mehrere grosse Film-Projekte an. Mehr könne sie dazu aber noch nicht sagen. Zudem wird sie im Sommer im Casinotheater Winterthur auf der Bühne stehen. Und ganz nebenbei leitet sie in Zürich und Köln zwei Schauspielschulen mit 190 Kindern. Kein Wunder hat sie mit 50 vor allem ein Wunsch: «Dass meine 6-Tage-Woche auf 5-Tage-Woche runter geht.»

Video
Isabella Schmid: Schauspielerin und Schulleiterin
Aus Glanz & Gloria vom 31.07.2019.
abspielen

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.