Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Liveshow in Köln Stefan Raab gibt Bühnencomeback

  • Der ehemalige «TV total»-Moderator (51) sang am Donnerstagabend alte Songs wie «Wadde hadde dudde da?», witzelte mit dem Publikum und begrüßte prominente Gäste auf der Bühne
  • Zu seinen Gästen gehörten Komikerin Carolin Kebekus (38), Rapper Sido
    (37 ), sowie der einstige Showpraktikant Elton.
  • Zur der Bühnen-Show kamen mehrere Tausend Zuschauer in die Kölner Lanxess Arena.
Stefan Raab im blauen Hemd
Legende: Ein Bild von 2017 Fotos wurden bei Raabs Live-Show praktisch keine gemacht. Aber seien Sie versichert, dass er noch genau gleich aussieht. Keystone

«Ich könnte auch schon wieder aufhören, ich bin total fertig», sagte Raab an einer Stelle der Show und lachte. Vor fast drei Jahren hatte er sich vom Fernsehbildschirm verabschiedet und war seitdem nur noch selten öffentlich in Erscheinung getreten.

Im Vorfeld der Liveshow war betont worden, dass das Comeback nur vor Ort zu sehen sein werde – und nicht etwa als Live-Übertragung im Fernsehen. Weitere Shows sind im November und Dezember geplant – ebenfalls in Köln.

Video
Aus dem Archiv: Stefan Raab sagt Adieu
Aus Glanz & Gloria vom 18.06.2015.
abspielen

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.