Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Nach nächtlichem Schneefall Lauberhorn-Abfahrt findet auf verkürzter Strecke statt

  • Wegen des nächtlichen Niederschlags wird die traditionelle Lauberhorn-Abfahrt in Wengen verkürzt.
  • Aktuell ist der Plan, dass die Fahrer am Kombinationsstart losfahren.
  • Das Rennen startet wie geplant um 12.30 Uhr. Derzeit sind die Pistenarbeiter mit der Schneeräumung beschäftigt.
Video
Aus dem Archiv: «YouNews»: Jungreporter berichten vom Lauberhorn
Aus Tagesschau vom 17.01.2020.
abspielen

Die fünfte Weltcup-Abfahrt des Winters dauert somit statt knapp zweieinhalb Minuten nur rund 100 Sekunden.

Am Freitag benötigte der Österreicher Matthias Mayer als Schnellster ab dem Kombi-Start oberhalb des Hundschopfs 1:41,40.

Das Rennen können Sie ab 12.30 Uhr in unserem Liveticker und auf dem Livestream verfolgen.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Adrian Flükiger  (Ädu)
    Passend zum Gliir der ganzen Woche: nix mit den erhofften ganz schönen Bildern von heiler Bergwelt -:). Was solls, nun kann man sich ja selber ein schönes Wochenende machen an der frischen Luft, braucht sich nicht vor die Glotze zu setzen und der Hundertstelsekunden zu harren die da vorbeirauschen... -:)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen

Mehr aus PanoramaLandingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen