Zum Inhalt springen
Inhalt

Neujahrsschwimmen weltweit Mit einem eiskalten Bad ins neue Jahr

Unerschrockene in Italien, Deutschland und der Schweiz wagten sich am Neujahrstag ins rund 6 Grad kalte Wasser.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.