Zum Inhalt springen
Inhalt

Nominierungen bekannt Kendrick Lamar hat beste Grammy-Gewinnchancen

Kendrick Lamar
Legende: Kendrick Lamar dürfte bei den Grammys zu den Abräumern gehören. Keystone
  • Rapper Lamar wurde in acht Kategorien nominiert. Darunter Album («Black Panther: The Album»), Aufnahme («All The Stars») und Song des Jahres («All The Stars»).
  • Sieben Nominierungen bekam Rapper Drake, Produzent Boi-1Da und Sängerin Brandi Carlile jeweils sechs.
  • Jeweils fünf Gewinnchancen haben Lady Gaga, Cardi B, H.E.R., Maren Morris und Childish Gambino.
  • Die Preise werden am 10. Februar in Los Angeles verliehen.

Die Grammys gehören zu den wichtigsten Musikpreisen der Welt. Über die Nominierten und Preisträger entscheiden rund 13'000 Mitglieder der Recording Academy, die die Preise in insgesamt 84 Kategorien verleiht.

Die Nominierungen für die Grammys 2019 hatten eigentlich bereits am Mittwoch verkündet werden sollen. Wegen der Trauerfeier für den verstorbenen früheren US-Präsidenten George H. W. Bush war das aber verschoben worden.

Im vergangenen Jahr hatte der R&B- und Funk-Sänger Bruno Mars sechs der begehrten Trophäen abgeräumt, Rapper Kendrick Lamar fünf.

Legende: Video Die Grammys mit einem «ausserirdischen» Gewinner abspielen. Laufzeit 03:22 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 29.01.2018.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.