Zum Inhalt springen

Header

Goldene Oscar-Statue in der rechten Bildhälfte
Legende: Keystone/Chris Pizzello
Inhalt

Oscar-Nominierungen «Joker» ist der grosse Favorit

Die besten Filme

Mit elf Nominierungen führt die Comicverfilmung «Joker» von Todd Phillips das Feld an. Das Drama erzählt die Geschichte, wie aus dem schwermütigen Clown Arthur Fleck der Gegenspieler von Batman wurde, und darf unter anderem in zwei der wichtigsten Kategorien auf ein Goldmännchen hoffen: «Bester Film» und «Beste Regie».

Video
Kinostart: «Joker»
Aus Keine 3 Minuten – Die Filmkritik für Eilige vom 11.10.2019.
abspielen

Der Krimi-Thriller «The Irishman», der Kriegsfilm «1917» und der Tarantino-Streifen «Once Upon a Time... in Hollywood» sind allesamt zehnmal nominiert. Sie haben ebenfalls die Chance, als bester Film ausgezeichnet zu werden. Genauso wie «LeMans 66», «Jojo Rabit», «Little Women», «Marriage Story» und «Parasite».

Oscar für Halbschweizerin?

Zur besten Hauptdarstellerin könnte die Halbschweizerin Renée Zellweger gekürt werden. Sie verkörpert im Drama «Judy» die 1969 verstorbene Schauspielerin Judy Garland. Ihre Konkurrentinnen sind Scarlett Johansson, Saoirse Ronan, Charlize Theron und Cynthia Erivo. Bei den Männern treten Joaquin Phoenix, Leonardo DiCaprio, Adam Driver, Antonio Banderas und Jonathan Pryce gegeneinander an.

Die 92. Ausgabe der Oscars wird in der Nacht auf den 10. Februar 2020 live auf SRF 2 übertragen.

Die wichtigsten Nominierungen im Überblick

BESTER FILMLeMans 66
The Irishman
Jojo Rabit
Joker
Little Women
Marriage Story
1917
Once Upon a Time... in Hollywood
Parasite
BESTE REGIEMartin Scorsese (The Irishman)
Todd Phillips (Joker)
Sam Mendes (1917)
Quentin Tarantino (Once Upon a Time... in Hollywood)
Bong Joon Ho (Parasite)
BESTE HAUPTDARSTELLERINCynthia Erivo (Harriet)
Scarlett Johansson (Marriage Story)
Saoirse Ronan (Little Women)
Charlize Theron (Bombshell)
Renée Zellweger (Judy)
BESTER HAUPTDARSTELLERAntonio Banderas (Pain and Glory)
Leonardo DiCaprio (Once Upon a Time... in Hollywood)
Adam Driver (Marriage Story)
Joaquin Phoenix (Joker)
Jonathan Pryce (The Two Popes)
BESTE NEBENDARSTELLERINKathy Bates (Richard Jewell)
Laura Dern (Marriage Story)
Scarlett Johansson (Jojo Rabbit)
Florence Pugh (Little Women)
Margot Robbie (Bombshell)
BESTER NEBENDARSTELLERTom Hanks (A Beautiful Day in the Neighborhood)
Anthony Hopkins (The Two Popes)
Al Pacino (The Irishman)
Joe Pesci (The Irishman)
Brad Pitt (Once Upon a Time... in Hollywood)
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.