Zum Inhalt springen
Inhalt

Politstafette von «G&G» Die Grünen gewinnen «Die goldene Helvetia»

In vier Schweizer Städten liess «G&G» zwölf Nationalräte aus unterschiedlichen Parteien gegeneinander antreten.

Legende: Video «Die goldene Helvetia»: Kampf im Bärengraben abspielen. Laufzeit 05:29 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 02.08.2018.

Sie haben das Rennen gemacht. Das Team der Grünen, bestehend aus Aline Trede und Michael Töngi (51), gewinnt die Trophäe «Die goldene Helvetia». Die beiden Nationalräte konnten sich in einem spannenden Finale gegen ein Team der SP sowie der CVP durchsetzen.

«‹Die goldene Helvetia› kommt in unser Fraktionszimmer. Und bei der nächsten Session nehmen wir sie dann mit ins Parlament», so eine überglückliche Aline Trede (34).

Spielstafette in Basel, Bern, Zürich und Luzern

Eine ganze Woche lang liess «Glanz & Gloria» zwölf Nationalräte verschiedener Parteien gegeneinander antreten. An den Start gingen die SP mit Mattea Meyer und Fabian Molina, die SVP mit Barbara Steinemann und Mauro Tuena, die CVP mit Andrea Gmür und Martin Candinas, die Grünliberalen mit Tiana Moser und Jürg Grossen, die FDP mit Petra Gössi und Thierry Burkart sowie die Grünen mit Aline Trede und Balthasar Glättli sowie Michael Töngi.

Die Teams mussten in drei Vorrunden Geschicklichkeit, Geschwindigkeit sowie Wissen an den Tag legen. In Zürich galt es beispielsweise, möglichst rasch einen Sack Geld zu zählen. In Luzern hingegen spielte den Parlamentariern ein Orchester Melodien vor, die es zu erraten galt.

Legende: Video «Die goldene Helvetia»: Musiktitel raten in Luzern abspielen. Laufzeit 02:57 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 30.07.2018.

Nach drei Vorrunden trafen die Sieger im zweiteiligen Finale in Bern aufeinander. Dort wurde den Parlamentariern nochmals alles abverlangt, sei es bei einer Jagd nach Gemüse im Bärengraben oder beim Zuteilen der Sitzplätze von Nationalräten. Im letzten Finalspiel konnten die Grünen mit Aline Trede und Michael Töngi den Sieg dann knapp vor Mattea Meyer und Fabian Molina von der SP für sich entscheiden.

Legende: Video «Die goldene Helvetia»: Das grosse Finale – Teil 2 abspielen. Laufzeit 13:03 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 03.08.2018.

Am Sonntag sind Aline Trede und Michael Töngi zu Gast bei «G&G Weekend», um 18:50 Uhr auf SRF 1.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.