Zum Inhalt springen

Rock-Opa feiert Geburtstag Mick Jagger wird 75

Über Mick Jagger wurde schon alles gesagt? Falsch. Hier sieben Fakten über den Rock-Dino, die Sie noch nicht kannten.

Er ist eine lebende Rock-Legende. Mick Jagger, der Frontmann der Rolling Stones, begeistert seit Jahrzehnten auf der Bühne. Hier sieben Fakten über den Rocker, die Ihnen neu sein dürften.

  1. Prinz Charles schlug Mick Jagger 2003 zum Ritter.
  2. Mick Jagger spricht fliessend Französisch.
  3. Mick Jagger wurde vor zwei Jahren Vater eines Jungen. Damals war der Sänger schon Opa und Ur-Opa.
  4. Sein Vater wurde 93 Jahre alt. Joe Jagger, ein passionierter Sportlehrer, starb 2006 an Pneumonie. Er vererbte seinem Sohn Mick keinen müden Rappen.
  5. Mick Jagger hat acht Kinder von fünf verschiedenen Frauen.
  6. Nach dem Nummer-1-Hit «(I Can’t Get No) Satisfaction» verspürte Jagger keinen Druck, direkt einen weiteren Hit abzuliefern. «Das war mir scheissegal. Ich wusste, dass der nächste Song sowieso nicht so gut werden würde, was solls?», so Jagger gegenüber der Zeitschrift «Rolling Stone» 1968.
  7. Sein jüngerer Bruder Chris Jagger ist auch Musiker, allerdings mit weniger kommerziellem Erfolg. Möglicherweise hängt das auch mit dem Schaffensdrang zusammen. Zwischen seinem zweiten und dritten Album liess er sich zwanzig Jahre Zeit.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.