Zum Inhalt springen

Header

Video
Bono wird 60
Aus Glanz & Gloria vom 08.05.2020.
abspielen
Inhalt

Rockstar und Menschenfreund Bono wird 60

  • Geboren als Paul David Hewson geben ihm seine Freunde in jungen Jahren den Namen Bono Vox. Dieser kommt von einem Hörgeräteladen in der Innenstadt von Dublin namens Bonavox, was auf Latein «gute Stimme» bedeutet. Aus Bono Vox wird Bono. So nennen ihn auch seine Familie und enge Freunde.
  • In seiner Schulzeit ist Bono ein guter Schachspieler. Er bezeichnet dies als «seine grösste Kindheitsfreude».
  • Bonos Tochter Jordan feiert am selben Tag wie er Geburtstag. Sie wird heute 31 Jahre alt.
  • Bono ist der einzige Mensch, der für einen Oscar, einen Grammy, einen Golden Globe und den Friedensnobelpreis nominiert war. Gewonnen hat er allerdings nur mit U2 bei den Grammys. Davon aber gleich 22 Stück.
  • Drei davon für das Album «The Joshua Tree», welches bis heute das schnellstverkaufte Album in Grossbritannien ist. 250'000 Kopien werden in der ersten Woche nach der Veröffentlichung verkauft. Laut dem «Rolling Stone»-Magazin machte «The Joshua Tree» U2 von Helden zu Superstars.
  • Apropos Grammys: Bono ist im Jahr 1994 der erste Künstler, der an der Grammy-Verleihung in einer Dankesrede das «F-Wort» live im Fernsehen verwendet hat.

SRF 1; Glanz & Gloria; 8. Mai 2020;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Benito Boari  (Antoine)
    "Bonos Tochter Jordan feiert am selben Tag wie er Geburtstag."

    "Bono ist im Jahr 1994 der erste Künstler, der an der Grammy-Verleihung in einer Dankesrede das «F-Wort» live im Fernsehen verwendet hat."

    Was ist daran polarisierend?
  • Kommentar von Oli Muggli  (Oli g)
    Ja der Bono, mittelmässiger Musiker dafür um so grösser als Blender unterwegs, 43 Sattelschlepper für seine " U-2 rettet die Umwelt" Tourné.
    42 Meter misst seine Jacht...
    1. Antwort von Nick Schwarz  (nickblack)
      Nun, mit einem Leiterwagen sein Equipment um um die Welt zu ziehen und die Message zu verbreiten, wäre ja auch ziemlich unglaubwürdig.