Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

US-Präsidenten im Königshaus An der Queen führt kein Weg vorbei

Beim G7-Gipfel im englischen Cornwall trifft US-Präsident Joe Biden nicht nur seine Amtskollegen, sondern auch die Queen. Er ist laut dem Buckingham-Palast bereits der 13. US-Präsident, den die Monarchin während ihrer Regentschaft persönlich kennenlernt.

Queen Elizabeth mit Barack Obama
Legende: Queen Elizabeth mit Barack Obama, dem 44. Präsidenten der USA, auf Schloss Windsor im April 2016. Reuters

Die 95-Jährige wollte Biden und die anderen Regierungschefs am Freitag bei einem Empfang im Eden Project, einem botanischen Garten, begrüssen.

Besuch auf Schloss Windsor hat Tradition

Am Sonntag ist eine gemeinsame «Tea Time» geplant: Präsident Biden und First Lady Jill Biden wollen dann die Monarchin auf Schloss Windsor besuchen. Der US-Politiker tritt hier in die Fussstapfen seiner Vorgänger: Auch Ronald Reagan, George W. Bush, Barack Obama und Donald Trump waren bereits im königlichen Schloss zu Gast.

Für Biden-Vorgänger Trump fand die Monarchin bei einem Staatsbankett vor rund zwei Jahren ungewöhnlich klare Worte: Sie lobte die enge Freundschaft zwischen den USA und Grossbritannien, mahnte den Präsidenten jedoch zur Wahrung internationaler Institutionen.

Video
Aus dem Archiv: Misstöne rund um Trumps Besuch bei der Queen
Aus Tagesschau vom 03.06.2019.
abspielen

Lediglich Präsident Lyndon B. Johnson, der die Vereinigten Staaten in den 1960er Jahren regierte, hatte kein persönliches Treffen mit ihr.

US-Präsident Lyndon B. Johnson
Legende: Lyndon B. Johnson, von 1963 bis 1969 der 36. Präsident der Vereinigten Staaten, hier 1934 mit seiner Frau Claudia Alta Taylor auf Hochzeitsreise. Reuters

Info 3, 11.06.2021, 12:00 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.