Zum Inhalt springen

Header

Video
Der Mediendirektor und sein Fifa-Witz
Aus News-Clip vom 09.06.2015.
abspielen
Inhalt

Panorama Wenn die Fifa über sich selbst lacht

Gute Miene zum bösen Spiel: Fifa-Mediendirektor Walter de Gregorio erzählt bei «Schawinski» seinen Lieblingswitz.

Der Weltfussballverband Fifa gerät immer stärker unter Druck: Tagtäglich kommen im grossen Korruptionsskandal neue Details ans Licht.

Trotz schwierigen Wochen scheint Fifa-Mediensprecher Walter de Gregorio seinen Schalk nicht verloren zu haben. Bei «Schawinski» lacht er über sich selbst und erzählt den besten Fifa-Witz: «Fifa-Präsident Sepp Blatter, der Mediendirektor und der Generalsekretär sitzen im Auto, wer fährt?» Die Antwort erfahren Sie oben im Video.

De Gregorio bei «Schawinski»

Die gesamte «Schawinski»-Sendung von gestern Abend sehen Sie hier.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.