Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Rekordschnee in St. Gallen und Bern abspielen. Laufzeit 00:59 Minuten.
Aus SRF News vom 05.05.2019.
Inhalt

Winter im Mai Der Florian, der Florian, noch einen Schneehut setzen kann!

Eine alte Bauernregel hat sich dieses Jahr bewahrheitet: Am Wochenende fiel Schnee bis auf tiefere Lagen.

Seit Samstag 4. Mai, dem Namenstag des Heiligen Florian, haben Schnee und Kälte das Sagen: über die Nordwestschweiz bis ins Mittelland fielen Flocken.

In Bern wurde noch nie zuvor so spät im Mai Schnee gemessen. Letztmals fiel am 1. Mai 1945 – also kurz vor Ende des 2. Weltkrieges – Schnee in der Bundeshauptstadt, wie SRF Meteo berichtet.

In Degersheim (SG) mussten am Sonntagmorgen die Räumfahrzeuge ausrücken, andernorts war das kühle Weiss weniger beständig. SRF-Augenzeugen haben diese flüchtigen Schneemomente im Wonnemonat Mai festgehalten.

Schneemann an einem Pool.
Legende: Hofstetten/SO. Zimmermann Brigitte

Frühling? Oder Sommer? Oder doch Winter? Den Winterspass des Schneemannbauens und einen Sprung ins kühle Nass konnte man am Samstag im Solothurnischen gut miteinander kombinieren.

Auch im Aargau waren die Schneemannkünstler unterwegs.

Kind mit Schneemann.
Legende: Reitnau/AG. Heiri Bossard

Die sonst als Frühlingsboten geltenden Tulpen waren am Samstag in Baselbiet wie mit Puderzucker bestäubt.

Tuplen mit Schnee.
Legende: Wenslingen/BL. Kiara Grauwiler

Im Mai beginnt die Grillsaison! Und da lässt man sich auch durch den Wintereinbruch die Pläne nicht verderben!

Balkonszene. Steak auf Grill. Dahinter sieht man, wie es schneit.
Legende: Madiswil/BE. Thomas Mosimann

Allerdings müssen dafür andernorts zunächst einmal die Gartenmöbel ausgebuddelt werden...

Gartenmöbel auf einer Terrasse. Mit 20 Centimetern Schnee bedeckt.
Legende: Waldstatt/AR auf 900m über Meer Peter Eicher

Ein schneebedecktes Erwachen gab es ebenfalls im Freiburgischen: Weiss waren nicht die Blüten an den Quittenbäumen, sondern auch grad die Pappeln und die Wiesen.

Landschaft mit Bäumen und Schnee
Legende: Salvenach/FR, 550m über Meer. Cornelia Leicht

Im Luzernischen mischte sich das Gelb der Rapsfelder mit dem Weiss.

Schneebedecktes Rapsfeld.
Legende: Wauwilermoos, Egolzwil/LU. Adelheid Blum

Und auch für den Rest des Sonntags meldet SRF Meteo nebst wenigen sonnigen Phasen gebietsweise noch Schneeschauer. Also dann, den warmen Grill anwerfen, wenn die Heizung schon abgestellt ist!

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.