Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Brand in Holderbank AG Die Heizung läuft wieder - Unterricht kann weitergehen

  • Vor zwei Wochen brannte die Turnhalle in Holderbank komplett aus.
  • Weil die Heizung für das Primar-Schulgebäude und die Gemeindeverwaltung beim Brand kaputt gingen, haben die Kinder seither Ferien.
  • Jetzt ist die Heizung wieder repariert: Am nächsten Montag geht die Schule in Holderbank wieder (fast) normal weiter.
  • Die Brandursache ist noch immer unklar. Die Ermittlungen laufen.

17. Dezember kurz nach 2:30 Uhr: Eine Anwohnerin meldet, dass es in der Turnhalle knistert. Die Feuerwehr rückt mit einem Grossaufgebot aus. Trotzdem kann sie nicht mehr verhindern, dass die Turnhalle völlig ausbrennt.

Seit jenem Tag ist die Schule in Holderbank geschlossen. Am nächsten Montag geht die Schule aber wieder fast normal weiter, wie Vizeammann Urs Pfründer auf Anfrage von SRF sagt. Auch der Turnunterricht findet statt, allerdings vorübergehend improvisiert, entweder im Schulzimmer oder draussen. Pfründer: «Wir werden spätestens nach den Sommerferien eine Lösung mit unseren Nachbargemeinden haben.»

Zusammenhalt im Dorf

Der Brand der Turnhalle habe übrigens durchaus auch positive Auswirkungen gehabt. Wie Vizeammann Urs Pfründer sagt, sei das Dorf dadurch näher zusammengerückt. Die Bevölkerung wisse zu schätzen, wie Vereine, Verwaltung und Gemeinderat an einem Strick ziehen und nach Lösungen suchen, so Pfründer.

Warum die Turnhalle gebrannt hat ist noch immer unklar. Die Ermittlungen wegen der Brandursache seien noch am laufen, heissts es bei der Aargauer Oberstaatsanwaltschaft erneut auf Anfrage. Verletzt wurde beim Brand niemand.

Video
Turnhalle in Holderbank abgebrannt
Aus News-Clip vom 17.12.2019.
abspielen
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Mehr aus Aargau SolothurnLandingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen