Der Bestatter: Wenn Statisten Filmluft schnuppern

In Aarau finden im Sommer wieder die Dreharbeiten für die SRF-Fernsehserie «Der Bestatter» statt. Während den Dreharbeiten sind auch zahlreiche Statisten im Einsatz. Diese Freiwilligen sind vor allem zur Belebung des Hintergrunds wichtig.

Für die Statisterei kann sich grundsätzlich jede und jeder melden. Talente braucht es keine. Es gibt lediglich einige Grundregeln zu beachten. So darf man nie in die Kamera schauen. Man sollte nie orientierungslos wirken und immer in seiner Statistenrolle bleiben. Zudem finden Gespräche bei Statistenrollen meist ohne Stimme statt. SRF-Reporter Alex Moser hat sich für das Regionaljournal unter die Statisten gemischt, beim Dreh der neuen Staffel der Serie «Der Bestatter».