Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Pharmafirma am Jurasüdfuss Gigantisch: Biogen-Neubau in Luterbach aussen fertig gebaut

Der US-Pharmakonzern Biogen baut in Luterbach für eine Milliarde Franken eine Produktionsanlage samt Verwaltung. Zu Besuch auf der Giga-Baustelle.

Fakten zu Biogen in Luterbach:

  • Gebaut wird auf dem Areal der ehemaligen Zellulosefabrik, in der Nähe von Solothurn.
  • In Luterbach entsteht eine biopharmazeutische Produktionsanlage.
  • 1 Milliarde Franken wird in den Bau investiert.
  • 400 Arbeitsplätze entstehen neu in Luterbach.
  • Weltweit sind es 7000 Angestellte.
  • Der US-Konzern Biogen produziert und forscht an Medikamenten für Patienten, die an Multipler Sklerose, Alzheimer oder ALS leiden.
  • Das Hauptwerk steht in den USA, ein weiteres in Dänemark. Der Bau in Luterbach gehört zur Erweiterungstrategie der Biotech-Firma.

Fakten zur Grossbaustelle:

  • 220'000 Quadratmeter Areal, 12'500 Tonnen Stahl (1.8 Eiffeltürme), 29'000 m3 verbauter Beton (fünf Türme von Pisa), 101 Kilometer Rohre, 843 Kilometer Kabel werden in der grossen Baustelle verbaut.
  • Alleine für die Baustelle sind momentan 1000 Fachkräfte im Einsatz.
  • Die Generalunternehmung Jacobs, ein Weltkonzern mit total 60'000 Mitarbeitern, koordiniert die Bauarbeiten im Auftrag von Biogen.
  • Herzstück sind der Bau mit dem Namen BMC (Produktionszelle) und die Lagerhalle in der Mitte des Areals.
  • Die Baustelle gilt als eine der grössten Baustellen der Schweiz.
  • Alleine in der Verwaltung in temporären Containern vor Ort arbeiten rund 50 Personen.
  • Von der Baustelle profitieren auch die regionalen Hotels.
  • Der Neubau soll 2019 fertig sein.
  • Ab Herbst 2018 laufen bereits Testläufe in den beiden Produktionszellen von Biogen in Luterbach.
Legende: Video Besuch auf der Biogen-Baustelle abspielen. Laufzeit 00:39 Minuten.
Aus News-Clip vom 29.05.2017.

(Regionaljournal Aargau Solothurn, 12.03 Uhr)

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?