Solothurner Fasnacht 2017 «Jede Fasnachts-Plakette erzählt eine Geschichte»

Toni Armbrust, Plaketten-Narr der Solothurner Fasnacht, hat über 6000 Plaketten in seiner privaten Sammlung. Die Plaketten aus der Stadt Solothurn hat er vollständig, bis zurück ins Jahr 1887. Hier sind ein paar Highlights des leidenschaftlichen Sammlers:

Wer mehr sehen möchte, kann am Sonntag an die 35. Fasnachts-Plaketten-Börse. Sie findet im Museum Altes Zeughaus in Solothurn statt, von 10 bis 13 Uhr. Es ist die einzige Fasnachts-Plaketten-Börse, die es in der Schweiz noch gibt.