Zum Inhalt springen
Inhalt

Aargau Solothurn Sonderausstellung über tierische Partnersuche im Naturama

Schon die menschliche Partnersuche kann ganz schön anstrengend sein. Ein Blick ins Tierreich aber zeigt, es ist alles noch viel komplizierter! Die Sonderausstellung «Sexperten - flotte Bienen und tolle Hechte» im Naturama vermittelt Einblicke in spannende tierische Verhaltensweisen.

Tiere haben in ihrem Leben vor allem ein Ziel: Sie wollen sich vermehren, ihre Gene weitergeben. Die Vermehrung ist der Motor der Evolution und der Ursprung der hohen Artenvielfalt. Partner werden angelockt und verführt, Nebenbuhler werden verdrängt.

Komplexe Prozesse einfach erklärt

Der Biologe Holger Frick hat zu diesem Thema eine Ausstellung kreiert, welche nun im Naturama in Aarau zu sehen ist. Sie erklärt die tierische Partnersuche anhand von 50 Tierpräparaten, 10 Modellen und 3 Filmen. «Uns ging es dabei nicht um Sensationslust», betont Holger Frick: «Die Ausstellung ist absolut kindertauglich».

Er ist fasziniert von der Vielfalt der Vermehrungsstrategien: «Einen Partner zu überzeugen ist kostspielig, gefährlich und erfordert Ausdauer und Kreativität». Die Ausstellung, welche bis am 13.03.2016 im Naturama gastiert, beinhaltet auch Präparate von 16 Jungtieren.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.