Wettingen: Schulhaus Zehntenhof kann neu gebaut werden

Wettingen kann das Schulhaus Zehntenhof abreissen und neu bauen. Die Stimmberechtigten haben den dafür notwendigen Kredit von 25,4 Millionen Franken mit 4160 zu 1903 Stimmen klar genehmigt. Die Stimmbeteiligung betrug 50,2 Prozent.

Visualisierung Schulhaus Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Das neue Schulhaus von Wettingen in einer Animation. zvg

Im 25,4-Millionen-Kredit inbegriffen ist der Bau von Provisorien, damit der Schulbetrieb auch während der Bauphase gewährleistet werden kann. Das jetzige Schulhaus wurde vor über 50 Jahren gebaut und 1980 saniert. Es ist für 10 Klassen à 16 Schülern ausgelegt.

Eine Studie kam zum Schluss, dass ein Neubau die beste Lösung ist. Künftig wird das Schulhaus allerdings ein Mittelstufenzentrum, an dem rund 350 Jugendliche der 5. und 6. Schuljahre unterrichtet werden.