Am Basler Centralbahnplatz kommen die Arbeiten gut voran

Auf der Grossbaustelle zwischen dem Basler Bahnhof SBB und dem Aeschenplatz kommen die Gleisarbeiten gut voran - gewichtige Reparaturen stehen aber noch bevor.

Aufgerissene Tramgeleise vor einem Bahnhofsgebäude mit einer Uhr Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Gleisarbeiten beim Basler Bahnhof SBB Die Gleisarbeiten beim Basler Bahnhof laufen bis jetzt ganz nach Plan Foto zVg

Seit anfangs Juli ist der Aeschengraben zwischen dem Basler Bahnhof SBB und dem Aeschenplatz eine riesige Grossbaustelle. Wegen Gleisarbeiten ist dieser Abschnitt komplett gesperrt. Diese Arbeiten würden bis jetzt ganz nach Plan verlaufen, erklärten Verantwortliche der Basler Verkehrsbetrieben (BVB) an einer Medienkonferenz: Vor allem die Pendlerinnen und Pendler hätten die Einschränkungen bis jetzt fast ohne Murren akzeptiert.

Grosse Gleisarbeiten kommen noch

Zu Beginn der nächsten Woche soll planmässig die zweite Bauphase losgehen - u.a. werden die Schienen zwischen Mitte der Nauenstrasse und dem Centralbahnplatz ausgewechselt und Arbeiten an den Schienen zweier Perrons beginnen.

Arbeiten am Bahnhofsplatz (11.7.2013)

4:24 min, aus Regionaljournal Basel Baselland vom 28.01.2011

Kein Problem sollte auch für die auswärtigen Besucherinnen und Besucher der Spätvorstellungen des Basel Tattoo bestehen, das am 19. Juli beginnt: weil eine direkte Tram-Verbindung vom Kleinbasel an den Bahnhof wegen der Arbeiten zurzeit fehlt, sollen BVB-Mitarbeiter die Gäste mit Rat und Tat zur Seite stehen.