Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Auf dem Bruderholz Neue Pläne für Ausflugsbeiz «Predigerhof»

  • Das seit zwei Jahren geschlossene Restaurant Predigerhof soll nächsten Frühling wieder eröffnet werden.
  • Hinter dem Projekt stehen mehrere Initiantinnen und Initianten, darunter auch der Reinacher Unternehmer Felix Kössler oder die Architektin Barbara Buser, die ähnliche Projekte wie zum Beispiel die Neue Markthalle realisiert hat.
  • Die Predigerhof AG sucht nun Sponsoren und will das Gebäude kaufen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 2,7 Millionen Franken.
  • Das Restaurant soll nach dem Willen der Initianten eine typische Landbeiz bleiben. Auf die Speisekarte sollen Speisen kommen, die mit Zutaten aus der Region zubereitet werden.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?