Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Zurück zu den Römern abspielen. Laufzeit 05:05 Minuten.
Aus Regionaljournal Basel Baselland vom 25.08.2019.
Inhalt

Familienfest Über 20'000 besuchten das Römerfest in Augusta Raurica

Es ist wohl eines der grössten Familienfeste der Region und übt einen ganz speziellen Reiz aus: das Römerfest in Augusta Raurica.

Am zweitägigen Römerfest in Augusta Raurica zählten die Veranstalter über 20'000 Besucherinnen und Besucher. Nach eigenen Angaben das grösste Familienfest der Region. Tatsächlich strömten Tausende von Besucherinnen und Besuchern heute Sonntag trotz Hitze nach Augst.

Unzählige Zelt-Stände säumten das Festgelände. Kinder konnten selbst viele alltägliche Gegenstände aus der Römerzeit basteln mit Materialien, die schon die Römer benutzten. Für die grossen Kinder boten zum Beispiel die Legionäre eine Show. Kurz nach Mittag traten sie aus ihrem nachgebauten Zeltlager vor die Zuschauerinnen und Zuschauer, formierten sich und nahmen Befehle entgegen. Auch sie mit einer Ausrüstung, die möglichst nah ans Original kommen soll, alles immer wissenschaftlich fundiert.

Genau dieser Mischung ist es auch, von der so viele Besucherinnen und Besucher gegenüber Radio SRF schwärmten: Man könne sich zurückversetzen lassen in die Römerzeit und wisse dabei gleichzeitig, dass die gebotenen Shows bei aller Unterhaltung auf eine wissenschaftliche Basis zurückgreifen würden.

Das Römerfest

Das Römerfest gibt es seit 1992. Rund hundert Marktstände gibt es am Römerfest. Deren Produkte werden von einem Team der Römerstadt auf ihre wissenschaftliche Grundlage geprüft und sie müssen den Kunden fundiertes Wissen über die Produkte vermitteln können. Rund 700 Mitwirkende zählt das Fest: Mitarbeitenden der Römerstadt, Handwerkerinnen und Handwerker und freiwilligen Helferinnen und Helfer.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?