Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Familie Köhler
Legende: Die Dorfbäckerei in Hölstein mit der Besitzerfamilie Köhler ist die einzige Bäckerei im Waldenburgertal. Regionaljournal Basel
Inhalt

Krach in Hölstein Steht die Dorfbäckerei vor dem Aus?

Vor drei Monaten übergab die Familie Krattiger die Dorfbäckerei in Hölstein an die Familie Köhler. Jetzt droht der über 100 Jahre alten Bäckerei bereits wieder die Schliessung.

Christian Köhler, der neue Besitzer der Dorfbäckerei in Hölstein, ist verzweifelt. Letzte Woche hat sich ein Abluftrohr des Ofens entzündet und es ist ein Sachschaden zwischen 5'000 und 10'000 Franken entstanden.

Eine Teilschuld gibt er den Vorbesitzern Andy und Zita Krattiger. Sie hatten die Bäckerei fast 40 Jahre geführt und sie ihm anfangs Juli verkauft.

«In den Abluftleitungen waren wahrscheinlich Ablagerungen drin. Das ist auf schlechte oder gar keine Wartung zurückzuführen», sagt Christian Köhler. Die Krattigers möchten sich nicht öffentlich dazu äussern.

Krach um Zustand des Inventars

Es ist nur der vorläufige Höhepunkt eines Streits zwischen den beiden Familien. Schon zuvor hat sich Köhler über den Zustand des Inventars der Bäckerei beklagt. Die Öfen würden zu einem grossen Teil nicht mehr funktionieren und die Kühltheke sei kaputt.

Auf Raten eines Anwalts wollen sich die Krattigers auch dazu nicht mehr öffentlich äussern. Vor zwei Wochen haben sie in der «Oberbaselbieter Zeitung» dazu noch gesagt: «Es lief alles bei uns, es ist nichts kaputt, das man schnellstens ersetzen müsste.»

Schliessung droht

Da es für Christian Köhler aus finanziellen Gründen nicht in Frage kommt, vor Gericht zu ziehen, droht der Bäckerei die Schliessung.

«Ich gehe davon aus, dass wir so weiter machen bis noch mehr kaputt geht oder das Jahr vorbei ist. Und dann müssen wir die Bäckerei wahrscheinlich schliessen», sagt Köhler.

Damit würde die einzige Bäckerei im Waldenburgertal verschwinden. Der Gemeindepräsident von Hölstein, Gabriel Antonutti, würde dies bedauern: «Das wäre schade. Die Bäckerei war immer ein Treffpunkt für die Leute aus dem Dorf.»

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von martin blättler  (bruggegumper)
    Ich hoffe doch sehr,dass die Leute im Waldenburgertal wissen,wie wertvoll eine Dorfbäckerei ist.Wenn sich eine Familie auf ein solches Abenteuer einlässt,sollte eine Lösung gefunden werden können,am besten ohne Anwalt.Auch die Gemeinden sollten sich Sorgen um Abwanderung machen und Hilfe bieten.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen