Zum Inhalt springen

Protestaktion für Wohnraum Wohnung auf dem Marktplatz aufgebaut

Legende: Video Protestaktion auf dem Martkplatz abspielen. Laufzeit 0:16 Minuten.
Vom 20.09.2017.
  • Rund 30 junge Menschen haben am Mittwochnachmittag auf dem Martkplatz eine Wohnung unter freiem Himmel aufgebaut.
  • Mit der Aktion unter dem Namen «Bald kai Dach me uff em Kopf?» wollten damit gegen die aktuelle Wohungs- und Stadtentwicklungspolitik protestieren.
  • Menschen mit einem geringen Einkommen hätten in dieser Stadt bald kein Platz mehr, lautet ihr Vorwurf.
  • Konkret fordern sie den Erhalt von Wohnungen, die vom Abriss bedroht sind, an der Mattenstrasse, am Steinengraben, an der Klybeckstrasse oder an der Pfeffingerstrasse.

Vom Abriss bedrohte Häuser und die Vorgeschichte: