Zum Inhalt springen

Header

Audio
Interview mit Kurator Andreas Fischer
Aus Regionaljournal Basel Baselland vom 09.08.2020.
abspielen. Laufzeit 06:08 Minuten.
Inhalt

Rätsel der Bronzezeit Ausstellung in Liestal widmet sich den Mondhörnern

Die sichelförmigen Objekte gelten nach wie vor als Rätsel der Urgeschichte.

Seit über 160 Jahren rätseln die Archäologen über die rätselhaften sichel- oder mondförmigen Tonobjekte, die man in der Schweiz und auch anderen Ländern Mitteleuropas immer wieder ausgräbt. Sie stammen aus der Spätbronzezeit.

Die Ausstellung im Museum BL in Liestal zeigt eine Wanderausstellung, die erstmals Originalfunde aus der ganzen Schweiz präsentiert. Auch Funde aus der Region sind zu sehen. Unter anderem ein Mondhorn, welches bei Ausgrabungen in Reinach gefunden wurde.

Das Wort «Mondhorn» ist ein Verlegenheitsbegriff, sagt Kurator Andreas Fischer, «da die Objekte die Form eines Mondes haben und auch von Hörnern, hat man sie so genannt.» Man gehe davon aus, dass Mondhörner Kultobjekte waren, andere Verwendungszwecke habe man ausschliessen können, sagt Andreas Fischer.

Die Wanderausstellung im Museum Baselland ist ab 9. August offen, bis zum 22. November.

Regionaljournal Basel; 17:30;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen