Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Arthur von Wartburg erinnert sich an die Zeit, als im Fussball noch vieles ziemlich anders war. abspielen. Laufzeit 12:08 Minuten.
12:08 min, aus Regionaljournal Basel Baselland vom 17.01.2019.
Inhalt

Sportgast «Früher war man mit 22 noch Talent»

Arthur von Wartburg spielte von 1973 bis 1984 insgesamt 350 Mal für den FC Basel. Dann wechselte er noch nach Grenchen.

Höhepunkt in der Karriere von Arthur von Wartburg war sicher das Entscheidungsspiel in Bern im Jahre 1977. Nach damaligem Modus musste der Match gegen Servette Genf entscheiden, wer Meister wurde. Und dem damals 24jährigen Arthur von Wartburg, der lange Jahre auch Kapitän des Teams war, gelang der entscheidende Treffer zum 2:1: «Das war sicher mein grösstes Highlight», so sagt von Wartburg heute.

Ein überraschender Meistertitel für den FCB

Nicht zuletzt, weil jener Meistertitel, einige Jahre nach der grossen Zeit unter Trainer Helmut Benthaus, eher überraschend eingefahren worden sei: «Der Club hatte damals nicht allzu viel Geld, um grosse Transfers zu machen.»

Heute, so Arthur von Wartburg, sei vieles anders: «Die Spieler sind schon mit 15 oder 16 auf dem Radar der grossen Vereine. Damals galt man unter Umständen auch noch mit 22 als Talent, mit Aussicht auf eine grosse Karriere.»

Und auch der Grund, warum von Wartburg damals seine Karriere beim FC Grenchen und nicht bei den Berner Young Boys beendete, wäre heute unvorstellbar: «In Grenchen trainierte man erst ab 18 Uhr, das passte für mich als Börsenringhändler gut. Bei YB begann man schon mittags, das hätte mein Chef damals nicht akzeptiert.»

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?