Zum Inhalt springen

Header

Audio
Veloschnellrouten soll es auch in Basel geben
Aus Regionaljournal Basel Baselland vom 20.05.2020.
abspielen. Laufzeit 02:17 Minuten.
Inhalt

Vorstoss Veloschnellrouten sollen nicht am Basler Stadtrand enden

Im Landkreis Lörrach und im Baselbiet gibt es schon Pläne für Veloverbindungen. Jetzt wollen Basler Politiker nachziehen.

In den vergangenen zehn Jahren hat der Veloverkehr im Kanton Basel-Stadt um mehr als ein Viertel zugenommen. Das hat auch mit dem Aufkommen der Elektro-Velos zu tun. Mit diesen kann man nun auch bequem aus der Agglomeration in die Stadt pendeln.

Um das Pendeln zu fördern, sind in der Umgebung von Basel verschiedene Veloschnellrouten geplant. So wurde im Landkreis Lörrach bereits ein Kredit gesprochen für die Planung einer Route von Schopfheim bis Riehen. Und im Baselbiet hat Verkehrsdirektor Isaak Reber eine Pilotstrecke in Aussicht gestellt.

Breit unterstützt

Diese Routen sollen nicht am Stadtrand enden, finden nun verschiedene Politikerinnen und Politiker im Stadtkanton. Grossrätin Lisa Mathys (SP) hat deswegen einen Vorstoss eingereicht, der von Parlamentarier von den Grünen bis zur FDP unterstützt wird. Der Vorstoss fordert, dass die Basler Regierung gemeinsam mit dem Baselbiet und mit dem Landkreis Lörrach ein Veloschnellrouten-Netz plant.

Veloschnellrouten sollen Strecken sein, die von der Agglomeration direkt ins Zentrum führen. Sie sollten breit genug sein, damit sich Velofahrer gegenseitig überholen können. Zudem sollen sie nach Möglichkeit vom Autoverkehr getrennt sein.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.