Zum Inhalt springen

Header

Audio
Alec von Graffenried: «Die Leute wollen feiern»
abspielen. Laufzeit 03:25 Minuten.
Inhalt

Bern im Sportglück Gemeinsame Meisterfeier von YB und SCB?

Das erste Mal seit 1959 gewinnen YB und SCB jeweils den Meistertitel. Der Stadtpräsident möchte eine gemeinsame Feier.

Stadtpräsident Alec von Graffenried ist stolz: «Mehr als die beiden Vereine kann man nicht erreichen», sagt er zum Erfolg des BSC YB und SCB. Laut von Graffenried sind die zwei Titel in einem Jahr der «ultimative Beweis», dass Bern Sporthauptstadt ist.

Schwierige Suche nach einem Datum

Die Idee dränge sich auf, dass der SCB und YB gemeinsam eine Feier veranstalten. Ein gemeinsames Datum zu finden sei aber schwierig, so Alec von Graffenried. «YB muss noch einen Monat weiterspielen, während im Eishockey die Saison fertig ist, und die Spieler in die Ferien fahren.» Die Stadt ist nun im Gespräch mit beiden Clubs. «Wir überlegen uns was», so von Graffenried.

Nach dem Sieg gegen Zug feierten die SCB-Fans am Samstagabend lange im Stadion. In der Stadt blieb es auffallend ruhig – auch aus Polizeisicht. Die Kantonspolizei registrierte keine speziellen Vorfälle.

SCB feiert am Samstag

Der SCB will seine offizielle Meisterfeier am Samstag, 27.4., begehen. Geplant ist – wie in anderen Jahren auch – ein Umzug durch die Stadt. Dies sagte SCB-CEO Marc Lüthi gegenüber SRF News. Eine gemeinsame Feier mit den Fussballern ist für ihn nicht zwingend. «Es sind zwei verschiedene Clubs mit zwei verschiedenen Fangemeinden.»

Die Pokalübergabe im Fussball ist nach dem letzten Spiel Ende Mai. Somit dürfte die grosse YB-Sause auch erst dann stattfinden.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?