Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Erfolgreiches 2018 für YB – auch finanziell abspielen. Laufzeit 00:52 Minuten.
00:52 min, aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 29.03.2019.
Inhalt

Dank Champions League YB mit 17 Millionen Franken Gewinn im 2018

Die Sport und Event Holding AG, der die BSC Young Boys Betriebs AG angehört, hat gut 80 Millionen Franken eingenommen.

Das positive Ergebnis wurde nicht zuletzt durch die erstmalige Teilnahme an der Champions League möglich. Der Gewinn wird gemäss einer Mitteilung der Sport und Event Holding AG für die Äufnung des Eigenkapitals verwendet.

In früheren Jahren publizierte die im Privatbesitz der Familien Rihs stehende Organisation keine Zahlen zum jeweiligen Geschäftsverlauf. Seit neuem verlangen die Swiss Football League wie auch die UEFA entsprechende Kennzahlen aus den Abschlüssen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.