Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Vor den Wahlen in Thun «Die Baustellen waren eine absolute Zumutung»

Was wünschen sich die Leute im Vorfeld der Thuner Wahlen? Wir haben auf dem Wochenmarkt nachgefragt.

Bald sind Wahlen in Thun. Die Parteien markieren in der Innenstadt Präsenz, verteilen Nastücher und Äpfel und suchen das Gespräch mit den Leuten. Das haben auch wir gemacht: das Gespräch mit den Leuten gesucht.

Der Verkehr ist dabei ein grosses Thema. Die vielen Staus in der Innenstadt wegen der verschiedenen Grossbaustellen diesen Sommer sind vielen Leuten in schlechter Erinnerung geblieben. Gleichzeitig wünschen sich die Menschen, die Politikerinnen und Politiker würden besser und transparenter kommunizieren.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?