Zum Inhalt springen
Inhalt

Gemeinderat Chur IBC-Abstimmungssponsoring wird Thema im Parlament

Legende: Audio SVP: Kritische Fragen an den Stadtrat abspielen. Laufzeit 01:23 Minuten.
01:23 min, aus Regionaljournal Graubünden vom 13.12.2018.

Den Vorstoss eingereicht hat die Fraktion der SVP. Darin bezeichnet die Partei das Vorgehen der Industriellen Betriebe Chur IBC als «Propaganda» und «Manipulation».

Im November hat das «Regionaljournal Graubünden» berichtet, dass die IBC 10'000 Franken für eine Videoproduktion bezahlt hat. Das Video warb für ein Ja zu den neuen Churer Sportanlagen.

Die SVP will im Vorstoss unter anderem vom Stadtrat wissen, ob er bei der IBC interveniert hat und wie er solche Fälle in Zukunft verhindern will. Unabhängig vom Vorstoss hat der Stadtrat das Sponsoring gegenüber Radio SRF als «heikel» bezeichnet.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.